Archiv

Gleisbauarbeiten in der Poststraße sind beendet!

Freitag, 26. März 2021

Die Gleisbauarbeiten in der Poststraße sind beendet, so dass alle Haltestellen wieder fahrplanmäßig bedient werden. Ab 13:44 Uhr ab Salztor fährt die Straßenbahn wieder bis zum Hauptbahnhof (1. Abfahrt ab HBF zum Salztor: 14.00 Uhr). Damit verkehrt die Naumburger Straßenbahn wieder nach dem üblichen Grundfahrplan, halbstündlich zwischen Hauptbahnhof und Salztor.

In der Poststraße, ab Einfahrt zum Parkplatz bis vor das Gebäude der Marienschule, sind noch Pflasterarbeiten notwendig, daher bleibt dieser Abschnitt noch einige Tage gesperrt.

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Straßenbahn nur zwischen Depot und Salztor

Montag, 22. bis Freitag, 26. März 2021

Wegen der Reparatur eines Wasserrohrbruchs direkt an der Haltestelle Poststraße pendelt während dieser Zeit die Straßenbahn nur zwischen dem Depot und Salztor. Vor dem Depot wird eine Behelfshaltestelle eingerichtet. Der Streckenabschnitt zwischen Poststraße und Hauptbahnhof kann nicht bedient werden. Hier finden Sie den Baustellen-Fahrplan. Wir bitten unsere Fahrgäste um Verständnis.

Als Alternative bestehen stündliche Fahrtmöglichkeiten mit den Buslinien:

  • Stadtbuslinie 101 Hauptbahnhof – City-Busstopp – Flemmingen zwischen Hauptbahnhof und Postring (mit Umstieg am Depot zur/von der Straßenbahn)
  • Landesbuslinie 820 Naumburg Hauptbahnhof – City-Busstopp – Wethau – Zeitz zwischen Hauptbahnhof und Curt-Becker-Platz

jeweils in beide Richtungen. Die Fahrpläne finden Sie auf www.insa.de und www.pvg-burgenlandkreis.de. In den Bussen der Linien 101 und 820 werden die Straßenbahnfahrscheine der Umsteiger während der Bauzeit anerkannt.

Ab Samstag, dem 27. März 2021 wird die Straßenbahn wieder planmäßig auf der gesamten Strecke fahren.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fahrplan-Anpassung an den Samstagen

Donnerstag, 15. April 2021

Auf Grund der Pandemie-Maßnahmen fährt die Straßenbahn bis auf weiteres an Samstagen nach dem Sonntags-Fahrplan. Das bedeutet, dass der halbstündliche Grundtakt weiterhin ohne Einschränkungen erhalten bleibt. Nur die stündlichen Zusatzfahrten (Abfahrten ab 9:34 Uhr ab Salztor und Abfahrten ab 10:08 Uhr ab Hauptbahnhof) entfallen. Deren Wiederaufnahme werden wir rechtzeitig bekannt machen. Hier finden Sie den angepassten Fahrplan.

Weiterhin keine Sonderfahrten und Depotführungen

Donnerstag, 15. April 2021

Weiterhin dürfen pandemiebedingt keine gebuchten Sonderfahrten und Depotführungen stattfinden. Buchungsanfragen für spätere Termine sind möglich per E-Mail an gmbh@naumburger-strassenbahn.de oder telefonisch unter 03445 703002. Auch die öffentlichen Depotführungen können vorerst noch nicht angeboten werden.

Die Linienstraßenbahn verkehrt täglich normal nach Fahrplan.

Straßenbahn fährt wieder auf der kompletten Strecke

Die Straßenbahn-Strecke ist heute Mittwoch um 14:30 Uhr vollständig freigeräumt worden. Seit 15:00 Uhr fährt die Straßenbahn wieder nach Fahrplan auf der kompletten Strecke. Wir bedanken uns bei allen Unterstützenden, vor allem bei der Baufirma EGW Müller für ihren Bagger-Einsatz. Bilder von den vielen Schneeschaufelnden gibt es auf unserer Facebook-Seite.

 


 

Pflicht zum Tragen medizinischer Masken

Donnerstag, 28. Januar 2021

In der Straßenbahn und an allen Haltestellen gilt ab sofort die Tragepflicht von medizinischen OP- oder FFP2-Masken, wie sie die aktuelle Pandemieverordnung des Burgenlandkreises vorschreibt. Alltagsmasken, Schals und Tücher sind nicht mehr zugelassen.

Wir danken all unseren Fahrgästen für ihr bisheriges umsichtiges Verhalten und bitten um Verständnis, dass eine Mitfahrt nur noch mit einer der beiden oben genannten Masken möglich ist.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Neu: Azubi-Ticket Sachsen-Anhalt

Freitag, 1. Januar 2021                                                                                                                                                                                                                                               

Ab heute gibt es ein neues Angebot – das Azubi-Ticket Sachsen-Anhalt. Mobilität zum günstigen Preis, egal ob zum Ausbildungsplatz oder in die Freizeit. Das Azubi-Ticket gilt in ganz Sachsen-Anhalt, auch bei uns. Das Azubi-Ticket gibt es im Abo. Hier in der Region kann der Antrag bei der PVG Burgenlandkreis mbH eingereicht werden. Weitere Beantragungsorte und Informationen finden sich auch hier.

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Fahrplan zu Silvester und Neujahr

Während des Jahreswechsels fährt die Straßenbahn (Linie 4) nach regulärem Fahrplan:

  • Donnerstag, 31. Dezember 2020 (Silvester): von 5:34 Uhr ab Salztor, danach von 6:14 Uhr alle 30 Minuten bis 20:44 Uhr zum Hauptbahnhof und von 6:00 Uhr bis 21:00 Uhr ab Hauptbahnhof alle 30 Minuten zum Salztor
  • Freitag, 1. Januar 2021 (Neujahr) wie an Sonntagen: von 8:34 Uhr ab Salztor, danach von 9:14 Uhr alle 30 Minuten bis 20:44 Uhr zum Hauptbahnhof und von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr ab Hauptbahnhof alle 30 Minuten zum Salztor.

Am Samstag, 2. Januar 2021 gilt ebenfalls der Sonntagsfahrplan.

Wir wünschen allen Fahrgästen einen guten Start ins neue Jahr.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Fahrplan am 6.1.2021

Mittwoch, 6. Januar 2021

Dieser Tag ist Tag der Heiligen Drei Könige, in Sachsen-Anhalt ein Feiertag. Deshalb fährt die Straßenbahn wie an Sonntagen:

erste Fahrt ab Salztor um 8:34 Uhr, danach von 9:14 Uhr alle 30 Minuten bis 20:44 Uhr zum Hauptbahnhof sowie von 9:00 Uhr alle 30 Minuten bis 21 Uhr vom Hauptbahnhof zum Salztor.

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Der Weihnachtsmann fährt nicht mit der Straßenbahn

Donnerstag, 24. Dezember 2020

In diesem Jahr muss pandemiebedingt die Mitfahrt des Weihnachtsmannes in der Straßenbahn entfallen. Dennoch halten wir für jeden Fahrgast eine kleine Überraschung bereit.

Am Heiligabend verkehrt die Straßenbahn wie an Werktagen: erste Fahrt 5:34 Uhr ab Salztor, danach von 6:14 Uhr bis 20:44 Uhr alle 30 Minuten zum Hauptbahnhof sowie von 6:00 Uhr bis 21:00 Uhr ab Hauptbahnhof auch alle 30 Minuten zum Salztor.